Dipl. Arzt Rolf Schori

Facharzt für Allgemeine Innere Medizin
  • Selbstständige Praxistätigkeit in der Dorfbachpraxis Rickenbach, ab 07.01.2019

  • Selbstständige Praxistätigkeit (Teilinhaber) in der Gruppenpraxis
    „Hausarztpraxis Dünnere“ in Hägendorf, 01.08.2013 – 15.12.2018

  • Notfalldienst NOFOL, Spital Olten (Beteiligung Notfalldienst Region Olten), ab 01.08.2013
  • Militär: Oberleutnant Infanterie-Grenadier, Inf. Bat. 11
  • Lastwagenchauffeur studienbegleitend, 1999 – 2006 
  • Lastwagenchauffeur 100% (spezialisiert für Gefahrengut), 1998  1999
  • Forstwart Bürgergemeinde Wangen bei Olten, 1989  1993 
  • Lehre als Forstwart Bürgergemeinde Oberdorf (SO), 1986  1989

     

    Aus- und Weiterbildung zum Arzt

  • Assistent Radiologie (Ultraschall), Bürgerspital Solothurn, Prof. Dr. med. G. Goerres, 01.2013  06.2013
  • Assistent Orthopädie und Sportmedizin, Rennbahnklinik Muttenz, Dr. med. L. Weisskopf, 07.2012  12.2012
  • Spitalfacharzt, Kantonsspital Olten NOFOL, Prof. Dr. med. S. Bassetti, 07.2012  12.2012
  • Praxisassistent, Dr. med. E. Küenzi, Hausarzt, Hägendorf, 04.2011  12.2011
  • Assistent Medizin, Prof. Dr. med. R. Schoenenberger, 04.2009  03.2011
  • Assistent Chirurgie, Prof. Dr. med. O. Schöb, Spital Limmattal, 08.2007  03.2009
  • Praxisassistent Viszeralchirurgie, Prof. Dr. med. H. U. Baer, Hirslanden, 12.2006  07.2007
  • Studium Humanmedizin Bern, 1999 – 2006
  • Eidgenössische Matur Typ C, 1998
  • Sachkunde dosisintensives Röntgen, 2015 
  • Fähgikeitsausweis Ultraschall, 2014 
  • Fähigkeitsausweis Manuelle Medizin, 2013 
  • Fähigkeitsausweis Praxislabor, 2012 
  • Facharzttitel FMH für Allgemeine Innere Medizin, 2012 
  • Arztdiplom, 2006 

Dipl. Arzt Rolf Schori

Facharzt für Allgemeine Innere Medizin
  • Selbstständige Praxistätigkeit in der Dorfbachpraxis Rickenbach, ab 07.01.2019

  • Selbstständige Praxistätigkeit (Teilinhaber) in der Gruppenpraxis
    „Hausarztpraxis Dünnere“ in Hägendorf, 01.08.2013 – 15.12.2018

  • Notfalldienst NOFOL, Spital Olten (Beteiligung Notfalldienst Region Olten), ab 01.08.2013
  • Militär: Oberleutnant Infanterie-Grenadier, Inf. Bat. 11
  • Lastwagenchauffeur studienbegleitend, 1999 – 2006 
  • Lastwagenchauffeur 100% (spezialisiert für Gefahrengut), 1998  1999
  • Forstwart Bürgergemeinde Wangen bei Olten, 1989  1993 
  • Lehre als Forstwart Bürgergemeinde Oberdorf (SO), 1986  1989

     

    Aus- und Weiterbildung zum Arzt

  • Assistent Radiologie (Ultraschall), Bürgerspital Solothurn, Prof. Dr. med. G. Goerres, 01.2013  06.2013
  • Assistent Orthopädie und Sportmedizin, Rennbahnklinik Muttenz, Dr. med. L. Weisskopf, 07.2012  12.2012
  • Spitalfacharzt, Kantonsspital Olten NOFOL, Prof. Dr. med. S. Bassetti, 07.2012  12.2012
  • Praxisassistent, Dr. med. E. Küenzi, Hausarzt, Hägendorf, 04.2011  12.2011
  • Assistent Medizin, Prof. Dr. med. R. Schoenenberger, 04.2009  03.2011
  • Assistent Chirurgie, Prof. Dr. med. O. Schöb, Spital Limmattal, 08.2007  03.2009
  • Praxisassistent Viszeralchirurgie, Prof. Dr. med. H. U. Baer, Hirslanden, 12.2006  07.2007
  • Studium Humanmedizin Bern, 1999 – 2006
  • Eidgenössische Matur Typ C, 1998
  • Sachkunde dosisintensives Röntgen, 2015 
  • Fähgikeitsausweis Ultraschall, 2014 
  • Fähigkeitsausweis Manuelle Medizin, 2013 
  • Fähigkeitsausweis Praxislabor, 2012 
  • Facharzttitel FMH für Allgemeine Innere Medizin, 2012 
  • Arztdiplom, 2006 

Medizinische Praxisassistentinnen

Damit Sie rund um versorgt sind
Regula Zuber
Margot Spiegel

Regula Zuber

Medizinische Praxisassistentin
portraits_2

Margot Spiegel

Medizinische Praxisassistentin
portraits_3